Testimonials

The calibre and success of a business are best measured by the opinions of the people it serves. Learn what our past and present clients have to say about us.
  • Nadine
    Deutschland

    Nach einigen erfolglosen ICSI-Versuchen haben wir im Internet eine Kinderwunschklinik gesucht, die Eizellenspenden durchführen. Dabei sind wir auf die Klinik GYNEM in Prag aufmerksam geworden.

    Nach ein paar E-Mail haben wir uns für ein persönliches Gespräch in der Klinik entschieden. Dort wurden wir sehr freundlich und umfassend von unserer Ansprechpartnerin Klara und den Ärzten beraten. Dabei hat uns gut gefallen, dass die meisten Gespräche auf Deutsch durchgeführt wurden. Nach diesem guten ersten Eindruck haben wir uns für eine Eizellenspende entschieden. Nach einer kurzen Wartezeit war auch schnell eine Spenderin für uns gefunden, sodass es losgehen konnte.

    Nach dem zweiten Transfer hat es bei uns funktioniert und wir waren froh es endlich geschafft zu haben. Während der gesamten Behandlungsphase haben wir uns gut aufgehoben und beraten gefühlt. Alle Fragen wurden entweder direkt vor Ort beantwortet oder später ausführlich per Mail.

    Wir können die Kinderwunschklink nur weiterempfehlen und warten jetzt gespannt bis unser erstes Kind zur Welt kommt.

    июня 2020
  • Daniel & Monika
    Österreich

    Wir haben uns nach langer Internetrecherche für Gynem entschieden. Schon bei der Kontaktaufnahme hatten wir ein sehr gutes Gefühl gehabt, das sich bei unserem ersten Besuch mehr als bestätigt hat. Die Klinik liegt sehr gut erreichbar und hat eine sehr positive Atmosphäre. Die ärztliche Beratung war ausgezeichnet. Ohne Zeitdruck wurde bereitwillig auf all unsere Fragen Auskunft gegeben. Die fachliche Kompetenz war sofort erkennbar.

    Bei uns hat es gleich beim ersten Mal geklappt und wir haben ein wunderbares und sehr gesundes Baby bekommen. Besonders hervorheben möchten wir unsere Betreuerin Jana Poupe, die uns mit Ihrem überaus sympathischen und herzlichen Wesen die ganze Zeit hervorragend und kompetent betreut hat. Sie bleibt uns immer positiv in Erinnerung. Vielen herzlichen Dank dafür an Sie im Besonderen und dem ganzen Team.

    мая 2020
  • Maria
    Deutschland

    Hallo! Wir sind so froh, dass wir bei GYNEM gelandet sind. Wir haben uns mehrere Kliniken online angeschaut und kontaktiert. Leider ist die Eizellspende in Deutschland verboten – das einzige was meinem Mann und mir zu einem gemeinsamen Kind verhelfen kann.

    Was meinen Mann und mich positiv überrascht hat, ist dass man nicht sofort eine Anzahlung leisten muss. Es werden sich erst alle Befunde angeschaut und ein persönliches Beratungsgespräch mit dem Arzt geführt. Des Weiteren gibt es auch keine Wartezeiten für eine Eizellspende, das ist oft anders. Ich war auch sehr überrascht wie schnell dann eine passende Spenderin gefunden wurde. Die ganze Zeit über habe ich mich sehr gut aufgehoben und beraten gefühlt. Ich konnte Janina, unsere Koordinatorin, jederzeit kontaktieren. Gerade bei so einem Thema war mir das sehr wichtig.

    Auch vor Ort hat man sich sehr gut um uns gekümmert. Viele sprechen deutsch, was auch wieder sehr von Vorteil ist. Das ganze Team ist super nett und hilfsbereit. Man merkt, dass das Team mit dem Herzen dabei ist und mit den Patienten mitfiebern oder leiden. Wir können diese Klinik wirklich jedem nur empfehlen! Und nochmal ein ganz großes Dankeschön an Janina!

    Aber das Beste ist, dass direkt der erste Versuch bei uns funktioniert hat! Wir sind überglücklich und nun schon in der 11 Ssw.

    октября 2019
  • Helga
    Deutschland

    Liebes Gynem-Team,

    für uns war es immer ein Traum Eltern zu werden. Nach der schweren Diagnose, dass wir diesen Wunsch nicht „einfach so“ und ohne Hilfe realisieren können, waren wir sehr niedergeschlagen und unglücklich. Schlimmer noch: wegen der schwierigen Rechtslage war die Behandlung, die wir gebraucht haben, in Deutschland nicht zugelassen.

    Nach langer und intensiver  Internet-Recherche haben wir uns für Gynem entschieden. Und was für ein Glück, Sie gefunden zu haben! Von Anfang an hat uns der professionelle Eindruck und die sehr gute, sympathische Beratung überzeugt. Ihr Institut ist hell und freundlich. Sie waren immer erreichbar für uns und Berater und Ärzte haben unsere Fragen stets schnell und kompetent beantwortet. Auch bei der Art der Behandlung waren wir immer gut beraten. Nun endlich hat es für uns geklappt und „wir“ sind schwanger. Und das nur Dank Ihrer wertvollen Unterstützung. 

    Insofern können wir Gynem sehr empfehlen und freuen uns, wenn Sie weiterhin vielen Paaren zu ihrem Glück verhelfen können. Liebe Grüße nach Prag und nochmals vielen, vielen Dank für alles.

    апреля 2019
  • Doreen
    Deutschland

    Ich möchte mich herzlich bedanken für die liebevolle Betreuung. Martina war immer erreichbar hat mir alle meine Fragen schnell beantwortet und alle waren sehr nett und hilfsbereit, die Ärzte, Biologin haben alles gut erklärt. Ich fühle mich hier sehr wohl und gut aufgehoben. Als erstes wollten wir eine Eizellspende machen aber dann hatte mein Mann Panik bekommen und ich musste das abbrechen und die Klinik war sehr verständnisvoll auch finanziell ist uns die Klinik sehr entgegen gekommen und dann hatten wir uns für eine Embryospende entschieden und nun warte ich gerade auf mein Ergebnis vom ersten Transfer und sollte es beim ersten Versuch nicht geklappt haben werde ich wieder hier mein nächsten Versuch starten . Ich fühle mich hier sehr wohl und verstanden was in Deutschland nicht der Fall war. 

    декабря 2018
  • Ingrid
    Deutschland

    Mein Mann und ich haben uns nach drei erfolglosen ICSI Versuchen in Deutschland für eine Eizellspende entschieden. Wir haben uns zwei Kliniken in Prag ausgesucht und Termine für Beratungsgespräche vereinbart. Die erste Klinik Gynem hat uns schnell überzeugt. Unsere Koordinatorin Jana hat sich sofort bei unserem Besuch persönlich vorgestellt, was bei der anderen Klinik nicht der Fall war. Das Gespräch im Anschluß mit Dr. Vlcek war sehr informativ. Er ist auf alle unsere Fragen eingegangen und hat sich Zeit genommen. Wir hatten nicht das Gefühl, dass wir welche unter vielen sind mit unerfülltem Kinderwunsch.

    Die Klinik ist sehr modern und sauber. Teilweise herrschen hier bessere Standards als in deutschen Reproduktionskliniken. Zurück in Deutschland hat unsere Koordinatorin Jana auf unsere Fragen per E-Mail immer zeitnah geantwortet. Die Klinik ist sehr flexibel. Wir konnten uns den gewünschten Zeitraum für die Behandlung aussuchen. Relativ schnell wurde mir mein Behandlungsplan zugeschickt und von Jana professionell überwacht. Nach der Eizellentnahme wurden wir täglich über die Entwicklung der Embryonen informiert.

    Die Organisation und Betreuung durch Jana war immer sehr professionell und freundlich. Vor dem Transfer gab es noch ein Gespräch mit der Embryologin, was in Deutschland nie stattgefunden hatte. Uns wurden auch nur zusätzliche Behandlungsmethoden empfohlen, die tasächlich notwendig waren, was einen für die Klinik souveränen Eindruck vermittelt hat. Mir wurden beim Frischversuch zwei Blastocysten eingesetzt. Der Transfer wurde mit Ultraschall kontrolliert, was in Deutschland auch nie gemacht wurde. Leider wurde ich bei diesem Versuch nicht schwanger.

    Nach einer Zykluspause bin ich dann zum Kryoversuch ohne meinen Mann angereist. Der Flughafentransfer wurde von Jana organisiert und verlief reibungslos. Mir wurden wieder zwei Blastocysten eingesetzt, dieses mal von Dr. Mrazek, der sehr einfühlsam und geduldig war und ich dadurch sehr entspannt war.

    Und es hat geklappt. Ich bin in der 6. Woche schwanger.

    Auch wenn die Schwangerschaft noch in einem sehr frühen Stadium ist, sind mein Mann und ich überglücklich und dankbar. Wir können die Klinik für alle Paare empfehlen, die sich für eine Behandlung in Prag entschlossen haben.

    мая 2018
  • Agnes
    Deutschland

    Ich habe mehrere Kliniken in und um Prag angeschrieben , von einigen kam keine Reaktion bei anderen musste man die Eizellen mit einer anderen Empfängerin teilen nur bei Gynem war alles so wie ich mir das vorgestellt habe.

    Den ersten Kontakt hatte ich via Chat mit unserer Koordinatorin Zita gehabt die mir alle Fragen beantwortet hatte.

    Da ich leider mehrere Myome in der Gebärmutter habe forderte Zita erstmal alle Arztbriefe und einen neuen Ultraschall bericht an und legte Sie Dr. Vlcek zur Befundung vor. Da meine Myome sehr klein sind konnte ich mich ohne Probleme der Behandlung unterziehen.

    Im Januar fuhren wir zur Untersuchung und Spermienabgabe nach Prag . Unsere Koordinatorin Zita war bereits vorort und erkärte uns in besten Deutsch den genauen Ablauf.

    Dr. Vlcek auch bestes Deutschprechender Arzt klärte uns unverblümt auf und machte sich nochmals selbst ein Bild meiner Myome.

    Totzt meiner extrem seltenen Blutgruppe hatte die Klinik zwei Wochen später zweit passende Spenderinnen für uns gefunden. Die Spenderin für die wir uns entschieden haben entsprach unserer Vorstellung.

    Da für uns Prag gut erreichbar war haben wir uns entschieden zur frischen Spermienabgabe nochmals nach Prag zu fahren.

    Bei der Ankunft haben wir gleich von Zita erfahren das unserer Spenderin 11 Eizellen entnommen werden konnten.

    Die nächsten 5 Tage wurden wir jeden Tag von Zita informiert wie sich die Befruchteten Eizellen entwickelt haben.

    Nach 5 Tagen fuhren wir wieder nach Prag wo Transfer dann stattgefunden hatte. Es hatten sich 7 Embryonen mit sehr guter Qualität entwickelt, mir wurde ein Embryo transferiert und die restlichen 6 wurden eingefrorern.

    Der Transfer wurde von Dr. Vleck durchgeführt der sehr einfühlsam wahr und sein Team sehr sehr freundlich und aufmerksam.

    Nach 10 Tagen des wartens nach dem Transfer konnte ich es nicht mehr aushalten und machte einen SST und er war POSITIV.

    Mittlerweile bin ich in der 11 SSW, uns wir sind überglücklich.

    Mit Gynem ist für uns ein Traum war geworden den wir nicht mehr zu Träumen gewagt haben, da ich auch mittlerweile 46 Jahre alt bin. Ich kann Gynem nur zu 100% weiterempfehlen. Zita ist auch jetzt noch immer für mich für Fragen jederzeit erreichbar. Vielen vielen Dank liebes Gynem Team.

    июня 2017
  • Tanja und Olaf
    Deutschland

    Nach drei erfolglosen IVF-Versuchen in Deutschland haben wir uns für eine Eizellspende in Tschechien entschieden. Wir hatten mehrere Kliniken in Tschechien kontaktiert und uns dann für Gynem entschieden, weil sie nicht sofort nach Kontaktaufnahme eine Anzahlung verlangten, eingehende Beratungsgespräche mit Jana und Dr. Mrazek erfolgten, bevor wir uns endgültig entschieden haben, und sie unseren Wünschen, was den Zeitpunkt der Eizellspende anging, vollkommen entsprochen haben.Die Klinik war äußerst flexibel. Das positive war auch, dass es keine Wartefristen auf eine Spenderin gibt. Wir haben drei Blastozysten erhalten und zwei einsetzten lassen. Es hat gleich beim ersten Versuch geklappt und ich bin nun im sechsten Monat mit einem Jungen schwanger. Wir können mit besten Gewissen die Klinik Gynem weiter empfehlen und bedanken uns besonders bei Jana, die uns immer alle Fragen sehr freundlich und offen beantwortet hat und uns sehr gut begleitet hat.

    января 2015
  • Nikola

    Wir haben uns nach einigen Versuchen in Deutschland dazu entschieden für eine Eizellspende nach Prag zu fahren. Wir haben uns in der Gynem Klinik von Anfang an sehr gut betreut gefühlt. Dr Mrazek und Dr Rieger haben uns alles sehr gut er klärt und immer zu unserem Besten entschieden, nicht für die teuerste Variante. Unsere Betreuerin Jana war immer für uns da und stand uns mit allen Fragen jederzeit zur Seite .Ganz lieben Dank dafür. Eine Spenderin war schnell gefunden und am Ende hatten wir 8 Blastozyten. Wir sind sehr glücklich, daß der erste Versuch in der Gynem Klinik gleich geklappt hat und wir nun in der 8. Woche schwanger sind. 6 Geschwisterchen sind für später eingefroren worden. Auch wenn man nicht fliessend Englisch spricht ist diese Klinik von Dr Mrazek und seinem ganzen Team sehr zu empfehlen !!!

    марта 2014
warning